40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Schaf geschächtet und Herz herausgerissen
  • Aus unserem Archiv
    Müschenbach

    Schaf geschächtet und Herz herausgerissen

    Mit einem extremen Fall von Tierquälerei ist am Wochenende die Hachenburger Polizei konfrontiert worden. Ein Schaf wurde geschächtet.

    Wie die Inspektion in Hachenburg am Sonntag mitteilte, muss es zu der Tat am Samstag zwischen 9 und 14 Uhr auf einer Schafweide rechts der Kreisstraße 19 bei Müschenbach gekommen sein. Auf der Wiese haben unbekannten Täter einem Schaf die Kehle durchgeschnitten. Es wurde geschächtet und dann der Brustkorb des Tieres geöffnet.

    Das Blut wurde offensichtlich aufgefangen und das Herz herausgeschnitten. Der Tierkörper selbst wurde zurückgelassen.

    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!