40.000

Saarland stimmt Griechenland-Hilfe zu

Saarbrücken (dpa/lrs) – Das Saarland steht voll hinter dem geplanten Hilfspaket der Bundesregierung für Griechenland. Es gebe keine Alternative zur Stabilisierung des Euro, sagte Ministerpräsident Peter Müller (CDU) während der Generaldebatte zum Haushalt 2010 am Dienstag im Landtag in Saarbrücken. «Und deshalb stimmen wir den Notmaßnahmen zu.» Die Bundesregierung will für Griechenland Notfall-Kredite von bis zu 22,4 Milliarden Euro bereitstellen. Über die Koalitionspläne sollen Bundestag und Bundesrat an diesem Freitag abstimmen.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

-5°C - 2°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!