Archivierter Artikel vom 21.03.2011, 07:52 Uhr
Mainz

Rheinland-Pfalz: 11,5 Millionen Euro für die Feuerwehren

11,5 Millionen Euro für Investitionen bei den Feuerwehren haben die rheinland-pfälzischen Kommunen 2010 vom Land bekommen.

Rheinland-pfälzische Feuerwehrfrau
Feuerwehren: Vom Land gab es 11,5 Millionen Euro für Investitionen (Archiv)
Foto: DPA

Darüber hinaus flossen 1,6 Millionen Euro für die Einführung des neuen Digitalfunks, teilte das Innenministerium in Mainz mit.

Mit dem Geld seien landesweit rund 30 Neu- und Umbauten finanziert sowie 100 neue Fahrzeuge angeschafft worden.