40.000

LambrechtRauchmelder lagen herum – Brandopfer von Lambrecht waren stark betrunken

dpa

Nach und nach werden mehr Details zu dem Brandunglück von Lambrecht bekannt. Klar ist nun, dass die fünf Todesopfer betrunken waren. Vier Opfer sind mittlerweile identifiziert.

Die fünf Todesopfer des Brandunglücks im pfälzischen Lambrecht waren allesamt stark betrunken. Das ergaben die Obduktionen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilten. Nach vorläufigen Ergebnissen des Instituts für Rechtsmedizin ...
Lesezeit für diesen Artikel (285 Wörter): 1 Minute, 14 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

2°C - 14°C
Samstag

-2°C - 10°C
Sonntag

-1°C - 10°C
Montag

2°C - 11°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!