Mainz

Projekt «SeniorTrainer» wird fortgeführt

Die Landesregierung will auch künftig das Ehrenamt-Projekt «SeniorTrainer und SeniorTrainerinnen Rheinland- Pfalz» unterstützen. Familienministerin Malu Dreyer (SPD) würdigte das Projekt am Dienstag anlässlich des Internationalen Tags der Generationen am Mittwoch als eine «Bereicherung für unsere Gesellschaft». Seit Beginn der Aktion 2002 haben sich bis 2009 nach ihren Worten mehr als 200 ältere Menschen zu Seniortrainern ausbilden lassen. Das Angebot wendet sich an Männer und Frauen über 50, die ihre Berufs- und Lebenserfahrung im Ehrenamt einbringen und sich für die Arbeit in Initiativen und Gruppen entsprechend qualifizieren wollen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net