40.000
Aus unserem Archiv

Print & Online: 52.000 Zeitungsabonnenten lesen auch unsere Angebote im Netz

Die Online-Community der Rhein-Zeitung wächst stetig. Immer mehr Menschen entdecken die Angebote der Rhein-Zeitung im Netz für sich: Von unseren rund 163.000 Zeitungsabonnenten haben sich mittlerweile mehr als 52.000 auf Rhein-Zeitung.de registriert. Und täglich werden es mehr. Die Internetseite ist die optimale Ergänzung zur gedruckten Zeitung – registrieren Sie sich auch!

Nachrichten, Hintergründe, Kommentare, Videos und Fotogalerien: Auf Rhein-Zeitung.de finden unsere Leser Aktuelles aus Rheinland-Pfalz, Deutschland und der Welt – und das rund um die Uhr.

Wer die gedruckte Rhein-Zeitung abonniert hat, kann nach einmaliger Registrierung ohne Aufpreis auf unser umfangreiches Online-Angebot zugreifen. Und zwar mit bis zu drei Geräten gleichzeitig.

  • Mit Computer und Laptop, Tablet oder Smartphone. Über den Zugang können bis zu drei Nutzer zeitgleich digital lesen – drei Familienmitglieder, drei Mitbewohner, drei Freunde, .... Ob in Papier oder digital – so bringt Zeitunglesen Menschen zusammen.
  • Wer kein Zeitungsabonnent ist, unser Online-Angebot dennoch nutzen möchte, der kann auf Rhein-Zeitung.de ein Digital-Abo abschließen.

Rund 200 Journalisten arbeiten bei der Rhein-Zeitung. Tag für Tag liefern sie ihren Lesern relevante Informationen aus dem nördlichen Rheinland-Pfalz – seit 1946 auf Papier, seit 1995 im Internet. Wir berichten aktuell, unabhängig und zuverlässig über regionale, aber auch überregionale Themen aus Politik, Kultur, Sport und Co.

Es hat sich viel getan seit dem 20. April 1946: An jenem Tag erschien die erste Rhein-Zeitung als gedrucktes Exemplar mit dieser textlastigen Titelseite.
Es hat sich viel getan seit dem 20. April 1946: An jenem Tag erschien die erste Rhein-Zeitung als gedrucktes Exemplar mit dieser textlastigen Titelseite.
Foto: Archiv/Rhein-Zeitung

Über wichtige Nachrichten informieren wir unsere Leser täglich auch im sozialen Netzwerk Facebook. Hier ist neben unserer Hauptseite jede unserer 13 Lokalredaktionen zwischen Eifel, Hunsrück und Westerwald mit einem eigenen Profil zu finden. Einfach auf „Gefällt mir!“ klicken – und schon erfahren Sie, was die Menschen in Ihrer Heimat bewegt. Mehr als 85.000 Fans nutzen unser Informations-Angebot bei Facebook. Hier können Leser auch öffentlich auf unsere Artikel reagieren, Kommentare zu Themen schreiben, aber auch mit uns und anderen Lesern diskutieren.

Mehr als 98.000 Menschen folgen unserem Hauptaccount bei Twitter. Täglich halten wir unsere Follower mit knackigen 280-Zeichen-Kurznachrichten auf dem Laufenden. Den ersten Tweet hat @Rhein-Zeitung übrigens am 9. Februar 2009 veröffentlicht, mittlerweile sind es weit mehr als 63.000.

Auf der Fotoplattform Instagram geben wir Einblicke in die große RZ-Welt, zeigen Schnappschüsse aus der Region und nehmen über die Insta-Stories unsere Follower mit hinter die Kulissen der journalistischen Arbeit. Mittlerweile haben rund 5300 Menschen unseren Hauptaccount abonniert. Und es werden täglich mehr ... Seien Sie auch dabei und verpassen Sie keine aktuellen Nachrichten mehr!

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

14°C - 25°C
Dienstag

15°C - 25°C
Mittwoch

17°C - 30°C
Donnerstag

12°C - 26°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!