Trier

Polizei schnappt flüchtigen Freigänger

In Trier hat die Polizei den richtigen Riecher gehabt: Sie kontrollierte einen Mann, der sich in der Innenstadt auffällig für parkende Autos interessierte. Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass der 44-Jährige zur Festnahme ausgeschrieben war, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Er war von einem Freigang aus einer Justizvollzugsanstalt im Ruhrgebiet nicht zurückgekehrt. Jetzt soll er zurückgebracht werden, hieß es.