40.000
Aus unserem Archiv

Pizzeria-Besitzer schlägt Räuber in die Flucht

Niederwürzbach/Blieskastel (dpa/lrs) – Mit Fäusten und Flaschen haben ein Pizzeria-Besitzer und sein Schwager in Niederwürzbach (Saarpfalz-Kreis) drei Räuber in die Flucht geschlagen. Wie die Polizei in Blieskastel am Montag mitteilte, hatten die Unbekannten am späten Sonntagabend mit vorgehaltener Schusswaffe den Kasseninhalt gefordert. Als der 47 Jahre alte Besitzer die Herausgabe verweigerte, kam es zu einem Handgemenge, bei dem sich ein Schuss aus der Waffe der Räuber löste. Verletzt wurde niemand. Die drei Täter flüchteten ohne Beute aus dem Lokal. Von ihnen fehlte zunächst jede Spur.

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

18°C - 31°C
Montag

17°C - 27°C
Dienstag

17°C - 28°C
Mittwoch

17°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!