40.000
Aus unserem Archiv
Speyer

Pferde scheuen wegen Ballons: Zwei Verletzte

dpa/lrs

Unfallursache Heißluftballon: Mit dem Geräusch seiner Gasflamme hat ein Ballonfahrer bei Speyer einen Reitunfall verursacht, bei dem zwei Mädchen leicht verletzt wurden. Nach Polizeiangaben vom Dienstag hatte der unbekannte Pilot am Montagabend in der Nähe eines Reitstalls auf freiem Feld landen wollen. Als er eine Reitergruppe bemerkte, zündete er die Gasflamme und stieg rasch wieder auf. «Aufgrund der damit verursachten Geräusche erschraken die Pferde und warfen zwei ihrer Reiterinnen ab», berichtete die Polizei. Die Mädchen kamen mit leichten Verletzungen davon. Nach dem Ballonfahrer, der gegen 17.15 Uhr bei Speyer gestartet sein soll, wurde zunächst noch gesucht.

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

1°C - 10°C
Samstag

-1°C - 9°C
Sonntag

1°C - 6°C
Montag

1°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!