Pfalzwerke weiter auf Wachstumskurs

Ludwigshafen (dpa/lrs) – Der Energieversorger Pfalzwerke befindet sich weiter auf Wachstumskurs. Der Umsatz des Konzerns stieg im vergangenen Jahr um 211,4 Millionen auf 1,76 Milliarden Euro, wie die Pfalzwerke AG am Dienstag in Ludwigshafen mitteilte. Verantwortlich seien dafür vor allem Vertriebsaktivitäten in der Strom- und Gassparte gewesen sowie Zuwächse bei der Tochter Pfalzsolar. Der Konzernüberschuss stieg um 5 Millionen auf 26,2 Millionen Euro. Die Aktiengesellschaft will eine Dividende von unverändert 9,00 Euro je Aktie an ihre Anteilseigner ausschütten. Dreiviertel der Pfalzwerke- Anteile gehören dem Bezirksverband Pfalz und Kommunen im Netzgebiet.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net