40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Nürburgring-Chef gibt nicht viel auf Gutachten
  • Aus unserem Archiv
    Nürburg

    Nürburgring-Chef gibt nicht viel auf Gutachten

    Die Vielzahl von Gutachten, die dem umstrittenen Freizeit- und Businesszentrum am Nürburgring zum Teil ganz unterschiedliche Erfolgsaussichten prognostizieren, verunsichert den neuen Ring-Chef nicht. «Ein Gutachten ist sinnvoll, wenn es auf irgendeinem Trend aufbauen kann, aber wir hatten noch keinen Trend», sagte der Geschäftsführer des Nürburgrings, Hans-Joachim Koch, in einem Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur dpa. Der Freizeitpark an der Eifel-Rennstrecke war im Sommer 2009 eröffnet worden - seine Hauptattraktion, die Achterbahn «ringracer», ist nach einem Unfall bei einer Testfahrt aber bis heute noch nicht in Betrieb gegangen.

     

    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!