40.000

Norwegischer Bischof missbrauchte Chorknaben

Oslo/Volkesfeld (dpa/lrs) – Ein aus Volkesfeld (Kreis Mayen- Koblenz) stammender Ex-Bischof hat vor 20 Jahren in Norwegen einen Chorknaben sexuell missbraucht. Das berichtete die Zeitung «Adresseavisen» am Mittwoch unter Berufung auf den heutigen Bischof von Trondheim und Oslo. Der Kirchenmann soll die Tat gestanden und Norwegen verlassen haben. Der Vatikan bestätigte, dass es seit Januar vergangenen Jahres Ermittlungen gegen den Bischof Georg Müller gab und dieser im Juni 2009 die Diözese verlassen habe. Der Mann habe sich einer Therapie unterzogen und sei nicht mehr seelsorgerisch tätig. Strafrechtlich sei der Fall bereits verjährt gewesen.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

4°C - 9°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!