40.000

NeuwiedNeuwied testet ab Januar neuen Personalausweis

dpa/lrs

Als einzige Behörde in Rheinland-Pfalz wird die Stadtverwaltung Neuwied die Ausstellung des neuen elektronischen Personalausweises vor seiner Einführung testen. Am Montag informierte die Behörde über den im Januar startenden Feldversuch mir dem Ausweis im Scheckkartenformat. Auf Neuwied sei die Wahl aus praktischen Gründen gefallen. Die Verwaltungsstruktur der Stadt entspreche in etwa derjenigen von Großstädten mit mehr als 100 000 Einwohnern, sagte Oberbürgermeister Nikolaus Roth (SPD). In einer ersten Phase soll das Antragsverfahren bis März virtuell durchgespielt werden, danach sei eine Parallelbearbeitung von realen Fällen bis Ende Juni angedacht. Am 1. November 2010 will das Bundesinnenministerium den neuen Ausweis verpflichtend einführen.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

-3°C - 2°C
Sonntag

3°C - 4°C
Montag

4°C - 7°C
Dienstag

3°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!