40.000

Rheinland-PfalzNeues Datenschutzgrundverordnung verunsichert Vereine: Wann muss Beauftragter ernannt werden?

Regina Theunissen

Zu kompliziert, zu aufwendig, zu unkonkret – immer mehr Vereine, Blogger und digitale Einzelkämpfer setzen erst einmal aus: Die Anforderungen der europäischen Datenschutzgrundverordnung, deren Schonzeit am 25. Mai abläuft, zu erfüllen, scheint ihnen eine zu große Hürde zu sein. Und so verabschieden sie sich zumindest vorerst von einigen digitalen Aktivitäten.

„Die immer komplizierter werdenden Anforderungen des Datenschutzes haben uns veranlasst, vor dem Inkrafttreten der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung am 25.05.2018 unsere Präsenz auf Facebook zu beenden“, schreibt die Landesvorsitzende des Philologenverbandes Rheinland-Pfalz, ...

Lesezeit für diesen Artikel (343 Wörter): 1 Minute, 29 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

5°C - 7°C
Dienstag

2°C - 8°C
Mittwoch

4°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!