40.000
Aus unserem Archiv
Bad Kreuznach

Nach Unfall vor Weihnachten: Fußgänger erliegt Verletzungen

Knapp zwei Wochen nach einer Kollision mit einem Auto auf einer Bundesstraße bei Bad Kreuznach ist ein 23-Jähriger gestorben. Er sei seinen Verletzungen erlegen, teilte die Polizei am Mittwoch in Bad Kreuznach mit.

Der Fahrer dies Mazda erwischte am frühen Freitagmorgen, 22. Dezember 2017, einen Mann auf der Bundesstraße 41 bei Bad Kreuznach.
Der Fahrer dies Mazda erwischte am frühen Freitagmorgen, 22. Dezember 2017, einen Mann auf der Bundesstraße 41 bei Bad Kreuznach.
Foto: Thorsten Gerhardt

Der Fußgänger war am 22. Dezember auf der B41 von dem Auto eines 54-Jährigen erfasst worden und hatte schwere Kopfverletzungen erlitten. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen trifft den Autofahrer keine Schuld. Nach wie vor ist den Angaben zufolge unklar, warum der 23-Jährige seinerzeit plötzlich auf die vierspurige Bundesstraße getreten war.

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

10°C - 24°C
Dienstag

11°C - 21°C
Mittwoch

8°C - 20°C
Donnerstag

5°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!