40.000

Dernbach/Rheinland-PfalzNach Insolvenz von ViaSalus: Sanierer in der Kritik – Experte befürchtet, dass Geschäftsführer Finanzinvestoren ins Boot holt

Christian Kunst

Landet die insolvente Krankenhaus- und Pflegeheimgruppe ViaSalus GmbH in den Händen von privaten Finanzinvestoren? Das zumindest befürchtet der Experte Dr. Christoph Scheuplein vom Institut für Arbeit und Technik an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen.

Landesweit gibt es mehrere ViaSalus-Standorte.Foto: Sascha Ditscher Scheuplein beschäftigt sich seit Jahren mit der Übernahme von deutschen Gesundheitsunternehmen durch Private-Equity-Unternehmen (PE), also privaten Beteiligungsgesellschaften. Türöffner bei ViaSalus könnte Sanierer Dr. Reinhard ...
Lesezeit für diesen Artikel (662 Wörter): 2 Minuten, 52 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

4°C - 11°C
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

5°C - 13°C
Freitag

4°C - 15°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!