40.000

Mutmaßlicher Serienvergewaltiger in Haft

Koblenz/Krefeld (dpa/lrs) – Ein mutmaßlicher Serienvergewaltiger ist in Rheinland-Pfalz verhaftet worden. Der Mann soll sich nach Auskunft der Krefelder Polizei in den vergangenen 19 Jahren in Deutschland, Belgien und den Niederlanden mit einer Mitleidsmasche in fremde Häuser eingeschlichen und dort Frauen sexuell belästigt oder vergewaltigt haben. Die Festnahme des Mannes erfolgte auf Grundlage eines europäischen Haftbefehls aus Belgien, sagte der stellvertretende Leiter der Generalstaatsanwaltschaft Koblenz, Harald Kruse, auf Anfrage. «Wir prüfen nun, ob die Voraussetzungen für eine Auslieferung gegeben sind.» Das dürfte einige Wochen dauern.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

5°C - 8°C
Donnerstag

5°C - 8°C
Freitag

7°C - 9°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!