40.000

Motorradfahrer stirbt nach Kollision mit Auto

Giesenhausen/Hachenburg (dpa/lrs) – In Giesenhausen im Westerwaldkreis ist gestern Abend ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der 59 Jahre alte Mann kollidierte kurz nach 18.00 Uhr mit einem Auto. Die Fahrerin des Wagens hatte den Mann, der Vorfahrt hatte, übersehen. Der Motorradfahrer konnte einen Zusammenstoß trotz Vollbremsung nicht vermeiden und starb noch an der Unfallstelle, wie die Polizei Hachenburg mitteilte. Die Frau erlitt einen Schock.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

-7°C - 1°C
Freitag

-1°C - 1°C
Samstag

4°C - 6°C
Sonntag

0°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!