40.000

Mit Floskeln immer auf Ballhöhe bleiben

Fußballmuffel – Am Sonntag war wieder Rudelgucken angesagt. Als Nicht-Fußballfachmann/-frau heißt es dann immer wieder: bloß nicht outen als Unwissender, die Maskerade des Experten wahren, immer schön und wichtig mitreden beim Public Viewing oder beim gemeinsamen TV-Abend mit Freunden und Nachbarn vor dem 58-Zoll-HD-Fernseher. Doch irgendwie fehlt einem das passende Vokabular. Hier zehn Sprüche und Floskeln – abseits von "Ein Tor würde dem Spiel guttun" -, mit denen man beim Fußballgucken auf jeden Fall gut fährt.

Deutschland gegen Dänemark - am Sonntag war wieder Rudelgucken angesagt. Als Nicht-Fußballfachmann/-frau heißt es dann immer wieder: bloß nicht outen als Unwissender, die Maskerade des Experten wahren, immer schön und ...

Lesezeit für diesen Artikel (576 Wörter): 2 Minuten, 30 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

3°C - 6°C
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

5°C - 8°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!