Rheinland-PfalzMissbrauchsskandal: Mehr als 50 Opfer beantragen Entschädigung

Im sexuellen Missbrauchsskandal der katholischen Kirche haben bislang in den rheinland-pfälzischen Bistümern mehr als 50 Menschen eine Entschädigung beantragt. Rund 20 davon wurden bereits positiv entschieden.

Rheinland-Pfalz - Sie wurden als Kinder missbraucht und fordern nun Entschädigung. Viele der Opfer sind bereits 60 Jahre oder älter - dies erschwert die Verfolgung der Täter. Im sexuellen Missbrauchsskandal ...

Lesezeit für diesen Artikel (626 Wörter): 2 Minuten, 43 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel