40.000

SpeyerMissbrauch: Bistum beruft Anwalt als Ombudsmann

dpa/lrs

Anlaufstelle für die Opfer von sexuellem Missbrauch im Bereich des Bistums Speyer ist künftig der Ludwigshafener Rechtsanwalt Rüdiger Weidhaas. Der Fachanwalt für Strafrecht, der nicht der römisch-katholischen Kirche angehöre, sei als Ombudsmann berufen worden, teilte das Bistum am Mittwoch mit. Er soll Hilfesuchenden in allen Fällen von sexuellem Missbrauch zur Verfügung stehen. Dies gelte sowohl für Missbrauchsopfer als auch für Personen, die als Zeugen Missbrauchstaten aufgeklärt und untersucht wissen wollen. An ihn können sich auch kirchliche Mitarbeiter wenden, die sich als Täter beraten und helfen lassen wollen.

http://dpaq.de/4tr5U

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

1°C - 8°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!