Misere auch in RLP: Für 1,3 Millionen reicht Lohn nicht aus

Rheinland-Pfalz/Berlin – Für mehr als eine Million Berufstätige reicht der Lohn nicht zum Leben. Sie beantragen Hartz IV. Die Gewerkschaften fordern deshalb Mindestlöhne. Arbeitgeber sehen aber Fehlanreize bei Hartz IV.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net