Mainz

Mehr Geld, mehr Dozenten: Studenten demonstrieren in Mainz

Die Forderung nach mehr Geld für die Hochschulen im Land steht im Mittelpunkt einer Studenten-Demonstration heute in Mainz (10.30 Uhr). Die Organisatoren der «Bildungsdemo 2015» erwarten bis zu 2000 Teilnehmer unter anderem aus Landau, Trier, Kaiserslautern, Worms, Koblenz sowie anderen Bundesländern.

Studenten demonstrieren in Mainz
Ein Student mit Maske demonstriert 2012 in Mainz gegen Sparmaßnahmen.
Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv – dpa

In Landau gab es Ende November bereits Proteste. Die Studenten fordern unter anderem, dass vakante Professuren schnell besetzt werden sowie mehr Dozenten eingestellt werden. Auch um die Sanierung baufälliger Gebäude und mehr Arbeitsplatzsicherheit für Hochschulmitarbeiter geht es ihnen. Der Protest soll vor dem rheinland-pfälzischen Landtag stattfinden, wo es an dem Tag um den Landeshaushalt 2016 gehen wird.