40.000
Aus unserem Archiv

Mann verletzt Polizisten mit Fleischergabel

Saarbrücken (dpa/lrs) – Mit einer Fleischergabel hat ein 32- jähriger Mann in Saarbrücken zwei Polizisten verletzt. Vorausgegangen war ein Streit mit einem Nachbarn, teilte die Polizei am Montag mit. Der 32-Jährige hatte diesen in seine Wohnung gelockt und mit der Fleischergabel angegriffen. Der Nachbar konnte fliehen, wurde aber verletzt. Als die Polizisten anrückten, stand der 32-Jährige nackt im Badezimmer. Plötzlich griff er die Beamten an und verletzte sie mit den elf Zentimeter langen Zinken der Gabel. Mit Hilfe anderer Polizisten wurde er festgenommen. Dabei erlitt noch ein Beamter Verletzungen, die allerdings nicht von der Gabel verursacht wurden.

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!