40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Mann stürzt beim Starten des Motorrads und stirbt
  • Aus unserem Archiv

    Mann stürzt beim Starten des Motorrads und stirbt

    Riegelsberg (dpa/lrs) – Ein technischer Defekt an seinem Motorrad hat einen Mann im Saarland am Montagabend das Leben gekostet. Wie die Polizei mitteilte, musste der Mann seine Maschine in Riegelsberg (Regionalverband Saarbrücken) durch Anschieben starten – der Motor war nicht angesprungen. Um den Motor am Laufen zu halten, gab der Mann aus Rehlingen-Siersburg Vollgas bei angezogener Kupplung. Aus ungeklärter Ursache machte das Motorrad dann doch einen Satz nach vorne und schleuderte den Fahrer, der keinen Helm trug, auf die Straße. Dort schlug er mit dem Kopf auf den Asphalt auf, zudem fiel die Maschine auf ihn. Er starb drei Stunden später im Krankenhaus.

    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    2°C - 7°C
    Samstag

    0°C - 5°C
    Sonntag

    1°C - 4°C
    Montag

    5°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!