Mainz

Mainzer Pekovic wechselt zu Greuther Fürth

Defensivspieler Milorad Pekovic wechselt mit sofortiger Wirkung vom Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 zum Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth. Der Vertrag des 32-jährigen Montegriners, der seit 2005 für den Aufsteiger 64 Bundesliga- sowie 58 Zweitliga-Partien bestritt, wäre im Juni dieses Jahres bei den Rheinhessen ausgelaufen. Pekovic erhält nach Fürther Angaben dort einen Kontrakt bis Juni 2012. «Wir entsprechen mit der Freigabe dem ausdrücklichen Wunsch von Milorad Pekovic, der in Fürth eine langfristige sportliche Perspektive erhält. Wir hätten ihn gerne weiter bei uns gesehen, weil er für uns auch in dieser Saison ein wichtiger Mannschaftsspieler war», teilte FSV-Manager Christian Heidel am Dienstag mit.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net