Mainz

Mainz ist «jüngste» Landeshauptstadt

Mainz ist die «jüngste» Landeshauptstadt Deutschlands. Mit einem Durchschnittsalter von 40,8 Jahren liegt die Kommune in der Altersskala der 16 Landeshauptstädte ganz unten. «Älteste» Landeshauptstadt ist Schwerin mit einem Durchschnittsalter von 45,8 Jahren. Das geht aus dem am Dienstag in Potsdam veröffentlichten Landeshauptstadt-Vergleich hervor, der auf Daten von 2008 beruht.

http://dpaq.de/fSpec