40.000

Lkw-Unfall: Zwei Verletzte und 100 000 Euro Schaden

Laumersheim (dpa/lrs) – Zwei Verletzte, drei beschädigte Lastwagen und 100 000 Euro Schaden: Das ist die Bilanz eines Unfalls auf der Autobahn Kaiserslautern-Mannheim (A6) am Montag. Nach Mitteilung der Polizei hatte ein 45 Jahre alter Sattelzugfahrer bei Laumersheim (Kreis Bad Dürkheim) das Ende eines Staus zu spät erkannt. Er prallte auf einen stehenden Lkw, der auf einen davorstehenden Lastwagen geschoben wurde, kam dann nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Mittelleitplanke. Die Fahrer der beiden anderen Lkw im Alter von 54 und 30 Jahren wurden leicht verletzt. Wegen der Bergungsarbeiten bildete sich ein Stau von bis zu drei Kilometern Länge.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-1°C - 2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!