40.000
Aus unserem Archiv
Mainz

Lewentz: Schäden an Schiersteiner Brücke keine Folge von Verschleiß

Die Schäden an der Schiersteiner Brücke haben nach Aussage des rheinland-pfälzischen Verkehrsministers Roger Lewentz (SPD) nichts mit Verschleiß zu tun. Entstanden seien sie nach derzeitigen Erkenntnissen durch einen Bauunfall, sagte er heute im Innenausschuss des Landtags in Mainz.

Dieses Lager verbindet Pfeiler und Oberbau und ermöglicht, dass sich der Oberbau etwas bewegen kann.  Am Dienstagabend bewegte sich aber offenbar der Pfeiler, und da so sehr, dass das Lager zu Boden stürzte. Foto: Peter Gorte
Dieses Lager verbindet Pfeiler und Oberbau und ermöglicht, dass sich der Oberbau etwas bewegen kann. Am Dienstagabend bewegte sich aber offenbar der Pfeiler, und da so sehr, dass das Lager zu Boden stürzte.
Foto: Peter Gorte

«Die jetzt eingetretene Situation kam nicht mit Ansage.» Der technische Geschäftsführer des Landesbetriebs Mobilität, Bernd Hölzgen, erklärte, bei Arbeiten zur Verstärkung der Vorlandbrücke sei ein Lager an einem Pfeiler herausgebrochen. Warum dies genau geschah, müsse noch geklärt werden.

Informationen zur Verkehrslage in Rheinland-Pfalz

Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz

Informationen zur Verkehrslage in Hessen

Schiersteiner Brücke

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

-2°C - 7°C
Mittwoch

-3°C - 5°C
Donnerstag

-6°C - 4°C
Freitag

-6°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!