40.000

Lastwagen rammt Wohnmobil

Bad Neuenahr/Koblenz (dpa/lrs) – Großes Glück hatte ein 68- jähriger Skandinavienurlauber bei seiner Heimreise am frühen Samstagmorgen. Bei Bad Neuenahr (Ahrweiler) fuhr der Mann in seinem Wohnmobil auf der rechten Spur der Autobahn 61. Urplötzlich rammte ihn nach Angaben der Polizei aus Koblenz von hinten ungebremst ein Lastwagen. Das Gefährt des 68-Jährige schoss mit regelrecht von der Fahrbahn, prallte gegen mehrere Bäume und überschlug sich. Der Mann blieb unverletzt. Als Unfallursache gab der Fahrer des Lastwagen Unachtsamkeit an. Die Bergungsarbeiten des total zerstörten Wohnmobils dauerten am Morgen noch an.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

4°C - 9°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!