40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Kurt Beck: Ebert-Stiftung sieht kein Problem in Beratertätigkeit
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Kurt Beck: Ebert-Stiftung sieht kein Problem in Beratertätigkeit

    Die SPD-nahe Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) hat keine Bedenken gegen die Beratertätigkeit ihres Vorsitzenden Kurt Beck für den Pharmariesen Boehringer Ingelheim.

    Kurt Beck arbeitet seit Juni für den Pharmariesen Boehringer Ingelheim. Foto: dpa
    Kurt Beck arbeitet seit Juni für den Pharmariesen Boehringer Ingelheim.
    Foto: dpa

    „Es gibt keine Unvereinbarkeit zwischen einer Mitwirkung in einem unabhängigen Beraterkreis eines Wirtschaftsunternehmens und der Wahrnehmung der Leitung der Friedrich-Ebert-Stiftung“, teilte eine Sprecherin am Freitag mit. Beck, der ehemalige rheinland-pfälzische Ministerpräsident, habe die Geschäftsführung der Stiftung über die Berufung in den Beraterkreis informiert. Wie erst jetzt bekanntgeworden war, berät Beck seit Juni das Unternehmen.

    Staatskanzlei: Beck schrubbt als Ex-Regierungschef eifrig TermineRot-Grün: Beck teilte Beratertätigkeit nicht den Fraktionen mitAktiver Kurt Beck: „Nichtstun würde mich wahnsinnig machen“Kurt Beck: Neuer Job in Pharmaindustrie löst Kritik aus Pharmaindustrie: Kurt Beck berät Boehringer Ingelheim - Kritik von der CDU
    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!