40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Kürzere Verfahrensdauer an Verwaltungsgerichten
  • Aus unserem Archiv
    Koblenz

    Kürzere Verfahrensdauer an Verwaltungsgerichten

    Die Verfahren an den rheinland-pfälzischen Verwaltungsgerichten wurden im vergangenen Jahr schneller abgeschlossen als im bundesweiten Vergleich. Klagen in erster Instanz seien im Durchschnitt in weniger als fünf Monaten (Bundesschnitt 2008: 12,3 Monate) abgeschlossen worden, teilte das rheinland-pfälzische Oberverwaltungsgericht (OVG) am Dienstag in Koblenz mit. Auch die Eilverfahren hätten mit einer Dauer von einem Monat unter der Vergleichszahl von 2,3 Monaten auf Bundesebene gelegen. Berufungsverfahren beim OVG dauerten viereinhalb Monate (Bund: 14 Monate), Eilverfahren seien hier nach einem guten Monat abgeschlossen worden (Bund: 3,8 Monate).

     

    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    0°C - 8°C
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    3°C - 7°C
    Freitag

    2°C - 6°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!