40.000
Aus unserem Archiv
Koblenz

Koblenz: Toilettenhäuschen in die Luft gesprengt

Die Explosion muss laut gewesen sein – und sicher auch anrüchig: Ein mobiles Toilettenhäuschen in die Luft gesprengt haben unbekannte Täter am Wochenende auf einer Grünfläche am Wallersheimer Kreisel. Die blaue Klo-Kabine wurde dabei völlig zerstört, nur der Tank mit dem flüssigen Inhalt blieb intakt. Jetzt sucht die Polizei nach den Übeltätern.

Vom Toilettenhäuschen ist nicht viel übrig geblieben.
Vom Toilettenhäuschen ist nicht viel übrig geblieben.
Foto: Polizei Koblenz

Einer Polizeistreife waren am Sonntagmorgen mehrere blaue Plastikteile aufgefallen, in der Nähe fanden sie dann das völlig zerfetzte Mobil-Klo. Die Beamten gehen davon aus, dass die Täter Sprengstoff in den unteren Bereich des Häuschens geschoben und diesen dann zur Explosion gebracht haben. Den Schaden schätzen die Polizisten auf mehr als 1000 Euro. Zum Glück stand die Kabine nicht im bewohnten Gebiet – verletzt wurde offenbar niemand.

Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft auf Zeugenhinweise unter Telefon 0261/1031.

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

10°C - 26°C
Samstag

12°C - 20°C
Sonntag

11°C - 22°C
Montag

6°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!