Hahn

Klingel als AfA-Chef wiedergewählt

Der Landesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) in der SPD Rheinland-Pfalz, Alfred Klingel, ist klar im Amt bestätigt worden. Bei der Landeskonferenz der AfA kam der Betriebsratschef des Opel-Standortes Kaiserslautern am Samstag nach SPD-Angaben auf 58 von 59 abgegebenen Stimmen, was einer Zustimmung von 98,3 Prozent entspricht. Es gab eine Enthaltung. Einen Gegenkandidaten hatte Klingel nicht. Er ist seit 2006 Landeschef der AfA, die die Interessen der Arbeitnehmer in der SPD vertritt. Der SPD-Landesvorsitzende, Ministerpräsident Kurt Beck, gratulierte dem AfA-Vorsitzenden und würdigte das Ergebnis als «eindrucksvolle Bestätigung» von Klingels Engagement.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net