40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Katholische Beratungen vernetzen sich
  • Aus unserem Archiv
    Mainz

    Katholische Beratungen vernetzen sich

    Schwangerenberatung, Elternkurse und betreute Spielkreise – die Angebote der katholischen Kirche für Schwangere und junge Familien in Rheinland-Pfalz sind vielfältig. Der Caritasverband für die Diözese Mainz werde die Angebote nun unter dem Namen «Frühe Hilfen – Zur rechten Zeit» vernetzen, teilte die Referentin für Familienhilfe, Helga Feld-Finkenauer, am Montag in Mainz mit. In dem neuen Netzwerk vereinigen sich sieben katholische Organisationen in Mainz und Bingen. Zusätzlich wird es von 1. April an eine Vermittlungsstelle geben. Netzwerke der Caritas für junge Eltern gibt es auch in anderen Landesteilen wie im Bereich Speyer.

     

    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    5°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!