40.000

WesterwaldJunger Westerwälder verprügelte Fahrgast im Bus - Haft

Der Fall erinnert an die jugendlichen Schläger in einer Münchener U-Bahn: Ein Fahrgast fordert zwei junge Westerwälder auf, nicht im Bus zu rauchen. Ein 20-Jähriger wird daraufhin aggressiv und lässt die Fäuste fliegen.

 

Nach einem aggressiven Angriff auf einen Fahrgast in einem Bus ist ein junger Mann aus dem Westerwald zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden.

 

Der inzwischen 21-jährige Angeklagte konnte nach ...

Lesezeit für diesen Artikel (541 Wörter): 2 Minuten, 21 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

3°C - 6°C
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

5°C - 8°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!