Mainz

Jaguar-Nachwuchs im Zoo Saarbrücken

Im Saarbrücker Zoo gibt es ein kleines Jaguarbaby zu sehen. «Bonita» war vor vier Wochen völlig blind und hilflos auf die Welt gekommen. Es war eine einfache Geburt: «Morgens war sie einfach da», sagte der Direktor des Zoologischen Gartens, Richard Francke, am Freitag. Den Namen «Bonita» erhielt das Tierbaby von einer Tierpflegerin. Die ersten Wochen nach der Geburt bekamen Mutter «Antonia» und das Tierbaby ein wenig Ruhe und Schutz vor den Besuchern. Der Vater der Kleinen ist «Badajos». Zu der Jaguar-Familie im Zoo in Saarbrücken gehört auch noch «Ginger».

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net