40.000
Aus unserem Archiv
Rheinland-Pfalz

Insolvenzverwalter bleiben auf Kurs – Ring-Verkauf frühestens im März?

Die Insolvenzverwalter am Nürburgring bleiben auf ihrem Kurs. "Wir sehen keinen Anlass, den schon sehr weit fortgeschrittenen Investorenprozess zu ändern", reagierte Pietro Nuvoloni, Sprecher der Ring-Sanierer, auf die EU-Beschwerde gegen den Verkauf der Rennstrecken.

Die Nordschleife am Nürburgring.
Die Nordschleife am Nürburgring.
Foto: dpa

Von unserem Redakteur Dietmar Brück

Der Verein "Ja zum Nürburgring" hatte zuvor von "Verstößen gegen die europäischen Regeln" gesprochen und sich nach Brüssel gewandt, um den Veräußerungsprozess zu stoppen.

Inzwischen ist die Beschwerde bei der EU-Kommission eingetroffen. Von dort wird sie – protokollarisch korrekt – an die Bundesregierung weitergereicht. Von Berlin wandert der umfangreiche Schriftsatz schließlich zur Mainzer Landesregierung, die wiederum die Insolvenzverwalter informiert.

"Wir werden uns die Beschwerde im Detail ansehen", erläuterte Novoloni im Gespräch mit unserer Zeitung. Der PR-Spezialist, der jüngst das Coming Out des Ex-Profifußballers Thomas Hitzlsperger, medial betreute, sieht derzeit keine aufschiebende Wirkung durch die beihilferechtliche Initiative. Dennoch räumt Nuvoloni ein, dass sich der Investorenprozess länger als geplant hinziehen könnte. Bis der Verkauf unter Dach und Fach ist "wird es eher Februar oder sogar März werden", kündigte der Medienberater gegenüber unserer Zeitung an. Ursprünglich war Ende Januar beziehungsweise Anfang Februar geplant.

"Ja zum Ring" sieht Bieter diskriminiert, die wie der ADAC nur Teile des Rings kaufen wollen. Dem widerspricht Nuvoloni: "Es gibt keine Bevorzugung von Interessenten, die den ganzen Nürburgring erwerben möchten." Zudem sprechen die Rennsportfans von zahlreichen Verfahrensfehlern, die der Kölner Rechtsanwalt Dieter Frey auf 50 Seiten ausgearbeitet hat. Sprecher Nuvoloni gibt sich demonstrativ gelassen: "Auf diese 50 Seiten sind wir wirklich sehr gespannt."

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

17°C - 28°C
Donnerstag

17°C - 31°C
Freitag

14°C - 27°C
Samstag

15°C - 27°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!