40.000

Immer mehr Rheinland-Pfälzer pendeln zur Arbeit

Saarbrücken (dpa/lrs) – Rheinland-Pfalz wird immer mehr zum Pendlerland. Die Zahl der Arbeitnehmer, die über die Landesgrenze hinweg zum Job fahren, ist laut Statistik in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. 2009 pendelten 134 300 Arbeitnehmer aus anderen Bundesländern nach Rheinland-Pfalz, 266 000 machten sich regelmäßig auf den Weg zu einem Arbeitsplatz jenseits der Landesgrenzen, wie die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit am Mittwoch in Saarbrücken mitteilte. Dabei scheine das Land, das traditionell hohe Auspendlerzahlen aufweist, für Arbeitnehmer aus den angrenzenden Regionen attraktiver geworden zu sein.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-5°C - 1°C
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 0°C
Samstag

1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!