Rheinland-Pfalz/Köln

Im Redaktionsgespräch: Volker Kauder will Ausländerrecht noch einmal verschärfen

Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) fordert, „dass Ausländer unter Umständen auch schon bei vorsätzlichen Straftaten, die zu einer Verurteilung von unter einem Jahr auf Bewährung führen“, abgeschoben werden können. „Die Drohung, dass bei einem bestimmten Verhalten aus Deutschland auch konsequent abgeschoben wird, hat die größte abschreckende Wirkung“, sagte er im Redaktionsgespräch.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net