Rheinland-Pfalz

Im Netz droht Partei eine Schlammschlacht: AfD-Mann flog wegen NPD-Nähe aus Fraktion

Der Rauswurf des AfD-Landtagsabgeordneten Jens Ahnemüller aus der Fraktion erfolgte nicht wegen dessen Verbindung zur rechtsextremen Identitären Bewegung (IB), sondern vor allem wegen dessen Kontakten zum stellvertretenden Landesvorsitzenden der NPD, Sascha Wagner.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net