40.000

IG BCE fordert mehr Geld - Regionale Runde im März

Kaiserslautern (dpa/lrs) – Mit der Forderung nach einer «angemessenen Einkommenserhöhung» startet die IG BCE Rheinland- Pfalz/Saarland am 16. März in die erste regionale Chemie- Tarifverhandlung der neuen Runde. Gleichrangige Forderungen sind der Erhalt von Arbeits- und Ausbildungsplätzen und eine Höchstlaufzeit des Tarifvertrags von zwölf Monaten. Darauf verständigten sich die Tarifkommissionen der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) für Rheinland-Pfalz und das Saarland am Mittwoch in Kaiserslautern, wie die Gewerkschaft mitteilte. Sie folgten damit der Empfehlung des Hauptvorstands vom vergangenen November.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

-7°C - 1°C
Freitag

-1°C - 1°C
Samstag

4°C - 6°C
Sonntag

0°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!