Hahn

Hering: Kein großes Einkaufszentrum am Hahn

Am Hunsrück-Flughafen Hahn soll weder ein Fabrikverkaufszentrum noch ein großes konventionelles Einkaufszentrum entstehen und dem regionalen Einzelhandel Konkurrenz machen. Das versicherte der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Hendrik Hering (SPD) am Freitag im Landtag in Mainz mit Blick auf ein Gutachten zur dortigen Umfeldentwicklung. Dieses hatte Gefahren im Falle des Baus derartiger Einkaufskomplexe aufgezeigt. Die Versorgungsfunktion von nahen Mittelzentren wie Simmern würde dadurch wesentlich beeinträchtigt, hatte die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz als Auftraggeber der Studie vor einer Woche mitgeteilt.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net