40.000

Berlin/Rheinland-PfalzHat Bürgerversicherung eine Chance? Dreyer fordert von Union Bewegung

Christian Kunst

Eine Neuauflage der Großen Koalition wird nach Einschätzung von SPD-Vize Thorsten Schäfer-Gümbel auch davon abhängen, ob nach der umstrittenen Glyphosat-Entscheidung wieder Vertrauen aufgebaut werden kann. SPD-Vize Malu Dreyer dazu: „Es ist sehr wichtig, dass am Ende der Sondierung klar ist: Es gibt kein Weiter so!“ Ein Streitthema ist vor allem die von der SPD geforderte Bürgerversicherung.

Die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer (SPD). Foto: Arne Dedert/Archiv - dpa

Im Gespräch mit unserer Zeitung wirbt der Gesundheitsökonom Prof. Boris Augurzky für einen Kompromiss. Der Gesundheitsexperte des Rheinisch-Westfälischen ...
Lesezeit für diesen Artikel (504 Wörter): 2 Minuten, 11 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz Extra
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

3°C - 6°C
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

5°C - 8°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!