40.000
Aus unserem Archiv

Grippewelle in Rheinland-Pfalz läuft langsam aus

Die Grippewelle in Rheinland-Pfalz läuft nach Angaben des Landesuntersuchungsamtes langsam aus.

Bad Ems (dpa/lrs) – Die Grippewelle in Rheinland-Pfalz läuft nach Angaben des Landesuntersuchungsamtes langsam aus. Zuletzt hätten die Meldezahlen deutlich abgenommen, teilte die Behörde in Koblenz am Freitag mit. Seit Beginn der Grippesaison im Oktober 2010 hatten sich 2382 Menschen mit Influenzaviren angesteckt.

In der Hochphase Ende Januar waren es 450 innerhalb einer Woche. Die Hälfte aller Erkrankten war unter 20 Jahre alt. Drei Menschen starben nach einer Influenza-Infektion, mindestens 285 mussten in einer Klinik behandelt werden. Der Erreger der sogenannten Schweinegrippe war insgesamt für zwei Drittel aller Grippefälle verantwortlich.

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

16°C - 32°C
Freitag

18°C - 31°C
Samstag

17°C - 27°C
Sonntag

15°C - 26°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!