40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Gewichtsbonus - Schwarzfahrer zu dick für die Haft
  • Aus unserem Archiv
    Mainz

    Gewichtsbonus – Schwarzfahrer zu dick für die Haft

    Gewichtsbonus für einen 39-Jährigen: Weil der 200-Kilo-Mann für das Gefängnis zu dick sei, hat das Mainzer Amtsgericht den notorischen Schwarzfahrer am Dienstag erneut zu einer Bewährungsstrafe von drei Monaten verurteilt. Die Richter verzichteten auf Arbeitsauflagen, weil der Körperumfang es dem Angeklagten ohnehin unmöglich mache, sich sinnvoll zu bewegen. Der 39-Jährige saß bereits zum fünften Mal wegen unbezahlter Busfahrten vor dem Kadi. Das Gericht sah von einer Haftstrafe ab, da es Angriffe von Mithäftlingen auf den fülligen Mann fürchtete.

     

    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    4°C - 8°C
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    3°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!