40.000

Germersheim in der Pfalz ist Sprachen-Metropole

Germersheim (dpa/lrs) – Im pfälzischen Germersheim können sich Studenten an einem der größten Institute weltweit zum Dolmetscher oder Übersetzer ausbilden lassen. Der Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaften der Johannes Gutenberg-Universität hat nach eigenen Angaben rund 2300 Studierende. Auf dem Campus der 21 000-Einwohner-Stadt Germersheim leben neben deutschen Studenten auch rund 1000 Kommilitonen aus dem Ausland. Vertreten sind etwa 70 Nationalitäten, sagt die Leiterin des Studierendensekretariats, Angelika Hüttenberger.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

4°C - 9°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!