40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Frontalzusammenstoß: Fünf Verletzte
  • Aus unserem Archiv
    Kirchberg

    Frontalzusammenstoß: Fünf Verletzte

    Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Bundesstraße 50 bei Kirchberg sind am Donnerstag fünf Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Wie die Polizei in Simmern im Hunsrück mitteilte, war ein 31 Jahre alter Fahrer bei einem Überholmanöver mit einem entgegenkommenden Wagen kollidiert. Auch der Fahrer des überholten Autos konnte nicht mehr ausweichen und prallte auf die anderen beiden Fahrzeuge. Alle drei Autos mussten abgeschleppt werden, die Verletzten wurden in Krankenhäuser gebracht. Die Bundesstraße wurde vorrübergehend zwischen den Anschlussstellen Unzenberg und Kirchberg in beide Richtungen gesperrt.

     

    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!