40.000

Friseurin lässt bewaffnete Räuber abblitzen

Kaiserslautern (dpa/lrs) – Eine Friseurin hat am Dienstagabend in Kaiserslautern zwei bewaffnete Räuber abblitzen lassen. Sie reagierte bei dem Überfall einfach nicht auf die Forderung der Täter, ihnen Geld aus der Kasse auszuhändigen. Die Frau habe die Drohung wohl «nicht so ernst genommen», sagte ein Polizeisprecher. Die beiden maskierten Täter flüchteten unverrichteter Dinge, überfielen aber anschließend eine benachbarte Bäckerei. Dabei erbeuteten sie laut Polizei einen dreistelligen Euro-Betrag.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

-5°C - 2°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!