40.000
Aus unserem Archiv

Flughafen Hahn: Geschäftsführer Schumacher wird durch LBM-Chef abgelöst

Flughafen Hahn/Mainz – Auf einmal ging es ganz schnell: Der defizitäre Flughafen Hahn hat einen neuen Geschäftsführer. Das verkündete Infrastrukturminister Roger Lewentz am Freitag. Die GmbH trennt sich zugleich "im gegenseitigem Einvernehmen" vom bisherigen Chef Jörg Schumacher.

Heinz Rethage ist seit 2005 der kaufmännische Geschäftsführer des Landesbetriebs Mobilität. Jetzt wird er Geschäftsführer des Flughafens Hahn. 
Heinz Rethage ist seit 2005 der kaufmännische Geschäftsführer des Landesbetriebs Mobilität. Jetzt wird er Geschäftsführer des Flughafens Hahn.

Heinz Rethage , Chef des Landesbetriebs Mobilität Rheinland-Pfalz wird neuer Geschäftsführer der Flughafen Hahn GmbH. Das erklärte Infrastrukturminister Roger Lewentz am Freitag. Damit findet die Debatte um den derzeitigen Flughafenchef Jörg Schumacher ein überraschend schnelles Ende. „Mit Dr. Rethage haben wir einen ausgewiesenen Wirtschafts- und Verkehrsfachmann für die Geschäftsführung der Flughafengesellschaft gewonnen", erklärte Lewentz. Rethage – promovierter Bauingenieur und Diplom Wirtschafts-Ingenieur – sei ein erfahrener Manager eines landeseigenen Betriebes, für den auch das Flughafengeschäft nicht neu ist“. Er wird seine Aufgabe als Sprecher der Geschäftsführung zum 1. Februar antreten und gilt als Experte im Bereich Unternehmenssteuerung.

In den vergangenen Tagen hatten sich noch Bürgermeister und Unternehmen aus der Region in Briefen an die Landesregierung für den Verbleib des bisherigen Geschäftsführers Jörg Schumacher eingesetzt. Am Freitag hatte unsere Zeitung den Brandbrief von 732 Unternehmen an die neue Ministerpräsidentin Malu Dreyer öffentlich gemacht, sie solle die „sich abzeichnende Personalentscheidung“ überdenken.

Der Trennung von Schumacher erfolgt laut Lewentz "in gegenseitigem Einvernehmen". Er werde dem Unternehmen weiter als Berater verbunden bleiben. Lewentz dankte dafür, dass "Schumacher die positive Entwicklung des Flughafens maßgeblich geprägt hat und auch weiterhin mit seinen hervorragenden Kontakten zu Fluglinien und in die Luftverkehrsbranche den Flughafen begleitet.“

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!